+43 (0) 1 600 3119

Wimpernverlängerung

Die Behandlung

Die synthetischen Wimpern werden mit einer hochentwickelten Methode 1 zu 1 auf deine eigenen Wimpern appliziert. Sie wachsen mit deinen Wimpern mit und fallen mit ihnen auch wieder aus.
Unterschiedliche Längen, Biegungen und Farben der Wimpern sowie die Verwendung vom schwarzem Kleber ermöglichen individuelles Styling.
Um ein dauerhaft schönes Ergebnis zu erzielen, müssen die Extensions alle 2-4 Wochen bei einem Refill-Termin aufgefüllt werden. Wie oft du zum Refill kommen musst hängt vom Wachstumszyklus deiner natürlichen Wimpern und von dem Umgang bzw. Pflege der Wimpernextensions ab. Unsere Kundinnen kommen durchschnittlich alle 3-4 Wochen zum Auffüllen. Für Frauen die einen ganz besonderen Look mit vieeel Volumen wünschen, bieten wir die neueste Methode der Wimpernverlängerung an: Volumentechnik wird auch 3D bzw. 4D-Wimpern genannt. Bei dieser Methode werden 2-5 einzelne und extrem dünne Wimpern auf die eigene Wimper appliziert. Hierbei handelt es sich immernoch um eine Einzelwimpernverlängerung und NICHT um Wimpernbüschel!

Vorher – Nachher

Wimpernverlängerung Vorher-NachherVerzichten Sie am Vortag Ihrer Behandlung auf die Wimpernzange. Kommen Sie mit gereinigten Wimpern ohne Mascara und ohne Augen Make-up zu Ihrem Termin. Innerhalb der letzten 48 Stunden vor Ihrem Behandlungstermin sollten Sie Ihre Wimpern nicht gefärbt haben.
Zur Behandlung bitten wir Sie Ihre Kontaktlinsen zu entfernen. Sie werden von Ihrer Kosmetikerin ausführlich beraten und entscheiden sich für Ihren gewünschten Look. Dramatisch? Natürlich? Oder etwas dazwischen? Sie entscheiden, welchen Look Ihre Wimpernstylistin zaubern darf.
Das ist das Endergebnis!

Richtiger Umgang & Pflege!

Für eine lange Lebensdauer der Extensions sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • In den ersten 48 Stunden sollten die Wimpern nicht nass werden, damit der Kleber komplett trocknen kann. Vorsicht auch bei Dampf, Schweiß und Tränen! Auch vom Besuch einer Sauna wird unmittelbar nach der Behandlung abgeraten! Auch beim Kochen entsteht Dampf, diesen Dampf genauso meiden.
  • Keine wasserfeste Wimperntusche verwenden! Die Inhaltsstoffe können den Kleber lösen und beim Augen Make-up Entferner darf kein Öl enthalten sein. Möchten Sie dennoch Wimperntusche auftragen, gibt es spezielle Wimperntuschen bei uns erhältlich. Die trägt man nur nur auf die Enden der Wimpern auf, bitte nicht am Ansatz auftragen, erschwert ansonsten die Abreinigung.
  • Verzichten Sie generell auf Öl und fetthaltige Reinigungslotionen und Make-up Entferner. Benutzen Sie stattdessen lieber sanfte Reinigungsgele, z.B. für empfindliche Haut.
  • Sie erhalten eine Mascarabürste mit der Sie regelmäßig Ihre Wimpern in Form bringen und optimal ausrichten können.
  • Zum Entfernen von Eyeliner ein Wattestäbchen verwenden!
  • Augen nicht rubbeln!
  •  Keine Wimpernzange verwenden, sie bricht sowohl ihre “eigenen Wimpern” als auch die Verbindung der Extensions mit der Naturwimper.
  • Salzwasser z.B. Urlaub am Meer führt zur Austrocknung des Klebers
    (er kann brüchig werden), deshalb empfehle ich, den Versiegler unbedingt mit auf Reisen zu nehmen.

 

Fragen und Antworten

Schaden Wimpernverlängerungen meinen Naturwimpern?

NEIN. Die Wimpern Extensions werden den Naturwimpern angepasst.

Wie muss ich mir eine Wimpern-Applikation vorstellen?

Es ist eine sehr entspannende Behandlung. Sie liegen während der ganzen Applikation mit geschlossenem Auge (dauert ca. 90 bis 120 min. ja nach Menge der Extensions ). Die Auffüllung/Refillbehandlung dauert ca. 45 bis 60 min. Das «Erwachen» ist umso schöner! Sie werden begeistert sein und nie mehr ohne Eyelash Extensions sein wollen.

Ist die Heimpflege kompliziert?

Ganz und garnicht. Das einzige was wirklich beachtet werden muss, ist dass Verwenden von Öl- und fettfreien Reinigungsprodukten. Diese Reinigungsprodukte und “Cremes” würden durch Ihre Inhalte die Klebestellen weichmachen und für ein frühzeitiges Ablösen der Extensions führen.

Welche Gesichtsreinigungs-Produkte soll ich verwenden?

Als tägliches Make-up Reinigungsprodukt empfehle ich unseren Bestseller von Refectocil für 6,80.- Verkaufen wir im Studio sowie im Online Shop. Im Prinzip darf alles benutzt werden, wo kein Öl enthalten ist.

Ist der Kleber schädlich/gefährlich?

Nein. Wimpern Extensions, richtig appliziert, kommen nicht mit der Haut (Augenlid) in Berührung. Der Zug auf die Naturwimpern ist nicht höher als bei Anwendung von Mascara. Unsere Kleber sind getestet und zertifiziert und bieten Ihnen eine hohe Verträglichkeit und eine lange Haltbarkeit.

Kann ich Mascara weiter benutzen?

Extensions haben eine vorgegebene schöne – natürliche Biegung. Die Verwendung von Mascara ist daher garnicht notwendig. Sollten Sie dennoch auf eine Mascara nicht verzichten wollen, benutzen Sie keine Wasserfeste Mascara.

Kann ich mir selbst die Wimpern verlängern?

Nein, da die Wimpernverlängerung bei geschlossenen Augen durchgeführt werden muss. Hierzu wird der untere Wimpernkranz abgedeckt, damit die oberen und unteren Wimpern nicht verkleben. Wimpern Extensions sollten daher von ausgebildeten Eyelash Stylisten ausgeführt werden.